Blog

Wildschutz

Höher, breiter, schneller. Wir Menschen brauchen immer mehr Platz zum Leben. Platz, welcher ursprünglich von Wildtieren wie Steinböcken, Gämsen oder Schneehasen besiedelt wurde. Darum müssen wir den Wildruhezonen besonders Sorge tragen.

 

 

 

 

“Respect Nature”, dies ist auch das Moto von GORILLA und dem GORILLA Botschafter Reto Kestenholz. Warum wir den wilden Tieren in unserer Natur Sorge tragen müssen, erfährst du im Blog “Respect Nature”.

Reto zeigt dir, wie er sich auf dem Berg verhält, um die wilden Tiere in ihrer Natur zu respektieren.

 

GORILLA ist ein Programm der

Schtifti

Partner

SV Stiftung