Blog

Umweltarena mit ZKB Lernenden

Die Lernenden der ZKB hatten am 19.6 einen Umwelttag in der Umweltarena. Einen halben Tag setzten sie sich mit GORILLA auseinander, wie man den Alltag nachhaltiger gestalten kann. Dabei entstanden Seedbombs, Badekugeln oder auch Randenhummus und Erbsenguacamole. Den anderen Halbtag wurden die Inhalte von der Umweltarena vertieft. Zudem durften die Lernenden im Parkour verschiedene (Elektro)-Fahrzeuge Testfahren, wie zum Beispiel Tandemvelos, e-Bikes, E-Trottinett und vieles mehr.

GORILLA ist ein Programm der

Schtifti

Partner

SV Stiftung