Blog

Tag der italienischen Küche – 17. Januar

Ein Klassiker in der Pasta-Küche: Tortellini. Sie gehören zu den Speisen, die jeder kennt und liebt. Zum heutigen Tag ein schnelles Rezept!

Zutaten

  • 350 g fertige Ricotta-Tortellini
  • 1 Dose gewürfelte Tomaten
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Gemüsebouillon-Würfel
  • 4 Basilikumblätter
  • 1 Prise Salz & Pfeffer
  • Olivenöl

Zubereitung

  1. Zwiebeln so fein als möglich hacken und in einer kleineren Pfanne mit etwas Olivenöl kurz andünsten.
  2. Gewürfelte Tomaten beigeben, Dose mit etwas Wasser ausspülen und ebenfalls in die Pfanne giessen.
  3. Das Ganze mit Salz, Pfeffer, Bouillonwürfel und einer gepressten Knoblauchzehe würzen. Auf kleinem Feuer etwa 10 Min. köcheln lassen.
  4. Zum Schluss den Basilikum zerrupfen und dazugeben.
  5. Eine mittelgrosse Pfanne mit Wasser aufsetzen und die Tortellini gemäss der Packungsanleitung kochen und abschütten. Sauce drauf, und fertig.

Das Video zum Rezept

 

 

Veröffentlicht in Food

GORILLA ist ein Programm der

Schtifti

Partner

SV Stiftung