Blog

Reto Kestenholz Portrait – In die Berge mit GORILLA

Reto Kestenholz ist ein Never-Ending-Snowboarder und seine Passion ist einzigartig. Er lebt den Sport genau so hingebungsvoll, wie er auch die Natur respektiert. Damit er das, was er am liebsten tut, auch noch lange tun kann: SNOWBOARDEN.

Snowboardprofi – Berner Oberländer
Reto hat schon viele Flecken der Alpen gesehen. Immer nach der Suche nach den besten Schneeverhältnissen, wagt er sich in einzigartige Ecken. Er reist dabei stets mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Da Snowboarden eine 100%-ige Natursportart ist, gibt er acht auf die Natur und hält seinen ökologischen Fussabdruck möglichst klein. Der Verzicht auf Autos, Helikopter oder Ähnlichem hindert ihn kaum. Im Gegenteil, er nutzt die Zeit beim Reisen für Erholung oder Verpflegung. Er sieht es selber als Privileg, dass wir in der Schweiz so gute Möglichkeiten haben, um mit dem öffentlichen Verkehr in fast jede Ecke unbeschwert Reisen zu können.
Reto Kestenholz nimmt dich mit auf eine Reise in die Berge. Verfolge unseren Botschafter in den kommenden Wochen!

GORILLA ist ein Programm der

Schtifti

Partner

SV Stiftung