Blog

Meet&Greet mit Nicolas Müller in Laax

Yannick, Cedric, Jérome und Linus  verbrachten ein tolles Wochenende in Laax mit einem der ganz Grossen im Snowboarden, Nicolas Müller. Yannick erzählt im GORILLA Gästebuch vom erlebnisreichen Weekend:

„Dieses Wochenende war ich mit ein paar Kollegen beim Meet&Greet mit Nicolas Müller in Laax. Wir fuhren den ganzen Tag im Powder. Am Mittag gingen wir in ein Restaurant essen. Es kamen auch noch ein Gorilla-Coach, eine Frau von Graubünden Tourismus und 2 Burton-Filmer mit. Später fuhren wir zu Nicolas’ Haus. Wo wir einen kleinen Snowskate-Kicker bauten. Nachdem wir genug geskatet haben, gingen wir in sein schönes Haus und schauten die US Open Finals. Später assen wir ein ultra-feines Raclette und bestaunten Nicos Trophäen, darunter ein Air ans Style-Pokal, ein Ultranatural best Trick Award und eine Xgames Goldmedaille. Nachher gingen wir schlafen. Am nächsten Tag assen wir ein superfeines Bio Frühstück. Danach gab uns Nicolas noch Unterschriften, Atreebutes und weiteren Stuff und natürlich noch einen Goodiebag von Gorilla. Dann verabschiedeten wir uns und fuhren nach hause. Thank you all!!!“

Ein herzliches Dankeschön an Nicolas Müller für deinen Einsatz! Es ist super, wie du das Gelände ausnutzt und hunderte von Stellen findest, an denen man Tricks einbauen kann.

Graubünden Ferien und den Bergbahnen in Laax danken wir für das feine asiatische Mittagessen und die Tageskarten für die Gewinner.

GORILLA ist ein Programm der

Schtifti

Partner

SV Stiftung