Blog

Longboarden Step 3 – Slalomfahren

Beim Sliden spielt die Körperspannung eine wichtige Rolle.

Wie bei Step 2 beschrieben, ist es wichtig, dass du richtig und bequem auf dem Longboard stehst.
Je mehr Kraft und Körperspannung du im Moment des Slidens rein gibst, desto schöner wird dein Slide geschehen.

Gehe langsam in die Knie und ziehe dann die vordere Seite des Longboards mit dem Fuss Richtung Berg. Achte darauf, dass du stabil und mit einer leichten Rücklage auf dem Board stehst. Um mehr Stabilität zu erhalten, kannst du auch deine linke Hand zur Hilfe nehmen. In dem du mit den Handschuhen am Boden mitslidest (dafür brauchst du spezielle Slider Handschuhe).

Übe einen solchen Trick nie an einem steilen Hang, sondern im Flachen. Ziehe Handschuhe an, welche “schleif-fest” sind.

Der GORILLA Botschafter zeigt dir wie’s geht.

 

gorilla_powerslide-_mg_8530

gorilla_powerslide-_mg_8531

gorilla_powerslide-_mg_8533

gorilla_powerslide-_mg_8532

 

GORILLA ist ein Programm der

Schtifti

Partner

SV Stiftung