Es ist einfacher, als du denkst

Tipps und Tricks für mehr Bewegung, eine gesündere Ernährung und mehr Umweltbewusstsein in deinem Leben.

Sende uns deinen Tipp zu

  • Dauert der Uploadvorgang zu lange, dann ist dein Bild womöglich etwas zu gross. Komprimier doch dein Bild etwas. Du kannst es z. Bsp. hier etwas runterkomprimieren: Tinypng
  • Dein Tipp wird geprüft und danach auf gorilla.ch hochgeladen und evt. auf instagram.com/gorilla_ch/ geteilt. Wir erlauben uns untreffende Tipps zu den Themen Food, Action & Green kommentarlos zu löschen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Steile Abfahrt meistern

Steile Abfahrt meistern

1. Sattel runterlassen
2. Auf Pedalen stehend auf die Abfahrt zufahren
3. Gewicht nach hinten verlagern (Gesäss ist hinter dem Sattel)
4. Ans Ende des steilen Stücks schauen
5. Langsam fahren
6. mehr mit der Vorderbremse bremsen als mit Hinterbremse
by GORILLA
SKATE TRICK – CASPER STALL

SKATE TRICK – CASPER STALL

Ziehe mit dem hinteren Fuss das Board nach unten, so dass der vordere Fuss unter dem Board ist. Mit dem kickst du nun das Board um 180 Grad und stehst mit beiden Füssen aufs Brett. Für diesen Trick musst du den Ollie noch nicht können. Ideal zum Starten.
by GORILLA
goofy oder regular

goofy oder regular

Stelle dein Skateboard auf eine Kante und hole Anlauf. Jetzt springst du rüber. Mit dem Fuss, mit dem du zuerst auf dem Boden landest, wird der Fuss, der vorne auf dem Brett stellst. Links=Regular // Rechts=Goofy
by GORILLA
baby freeze

baby freeze

Startposition: In den Knien. Mit einem Bein auf dem Knie, das andere ist angewinkelt. Die Arme stützen den Körper ab. Der linke Arm stützt die Hüfte, der rechte Arm das linke Knie. Nun wird der Körper verlagert, so dass man langsam in Richtung Kopf einknickt. Kopf berührt Boden.
by GORILLA
Richtig starten

Richtig starten

Wenn du einen Action Sport ausübst, dann nur wenn du fit und ausgeruht bist. Achte auf die richtige und funktionstätige Ausrüstung. Bevor du startest, aufwärmen nicht vergessen!
by GORILLA
Mal was neues Entdecken!

Mal was neues Entdecken!

Heutzutage ist es wichtig die Natur zu genießen, ich bin mir sicher es ist einer der wichtigsten Momente des Menschen.
Ich gehe meistens alleine, oder auch oft mit Freunden einfach gerade aus in einem Wald, wer weiß vielleicht entdeckst du so manches Geheimnis!
Elias Jellitsch
Zu Zweit

Zu Zweit

Such dir einen Sportpartner/in! Zu Zweit ist es einfacher und ihr könnt euch gegenseitig motivieren.
Isabelle Kaufmann
Passt der Helm?

Passt der Helm?

Beim Probieren eines Helmes achte darauf, dass wenn du den Kopf schüttelst, sollte der Helm halten. Er ist ideal, wenn er 2 Finger breit über der Nasenwurzel sitzt. Zwischen Riemen und Kinn sollte ein Finger Platz haben.
by GORILLA
Laufen statt im Stau sitzen

Laufen statt im Stau sitzen

Am Morgen oder am Abend im Stau sitzen? Dann nimm es selbst in die Hand und gehe einfach ein paar Stationen zu Fuss oder laufe ganz nach Hause, statt auf den Bus zu warten!!!
Isabelle
Kleiner Umweg

Kleiner Umweg

Nehmt euch die Zeit und geht einen kleinen Umweg! In der Parallelstrasse kann eine Überraschung oder eine tolle Aussicht auf euch warten. Der immer gleiche Nachhauseweg ist nicht spannend und mit wenig mehr Zeit könnt ihr eure Stadt neu kennen lernen.
Isabelle Kaufmann
Joggen gehen ohne grosse Lust

Joggen gehen ohne grosse Lust

Nimm Joggschuhe, Musik und den Zug/ Bus/ Tram für 10km und renn von da aus direkt nach Hause. Ist so schön einfach, weil du bist vom Moment an wo du rennst auf dem Rückweg...
Nöml

GORILLA ist ein Programm der

Schtifti

Partner

SV Stiftung