Blog

Die Eiweissbombe – dein Rezept – Kraft und Power for Free

Für mehr UGA-Power und starke Musken brauchst du neben Krafttraining auch die richtigen Rezepte.

Und ein Rezept von unserer Food-Expertin Laura haben wir nun für dich bereit:

 

 

 

 

 

Druck’s dir aus, hänge es in die Küche und los geht’s! Hier gehts zum Rezept-Download.

Zutaten für 1 Amarant-Apfel-Quark-Müesli

2 EL Amarant
1 EL Natur-Quark
1 EL Kürbis-Kerne
1 EL Erdnüsse/Pinienkerne
1/2 mittelgrosser Apfel
1 Prise Zimt
1 Prise Vanille Pulver
1 Schuss Zitronen-Saft

Zubereitung

  1. Amarant mit Wasser überdeckt während der Nacht (ca. 8-10 Stunden) einweichen lassen und am Morgen mit restlicher Flüssigkeit weichkochen (5 min)
  2. In der Zwischenzeit Apfel mit Schale raffeln
  3. Geraffelter Apfel mit Quark und den Gewürzen dem Amarant untermischen
  4. Schuss Zitronen-Saft darüber geben
  5. Kürbiskerne und Erdnüsse (kurz anrösten) und darüber geben

Tipps von der Expertin

  • Damit deine Muskeln nach dem Training gut wachsen können, brauchen sie eine gesunde Eiweissquelle.
  • Statt Quark kann auch Joghurt verwendet werden.

GORILLA ist ein Programm der

Schtifti

Partner

SV Stiftung